MusicDish Setzt Schwerpunkt Auf DACH-Markt Mit Neuem Portal Und PR-Leistungen
MusicDish setzt Schwerpunkt auf DACH-Markt mit neuem Portal und PR-Leistungen

By MusicDish [09-07-2010]

MusicDish präsentiert auf der diesjährigen Popkomm in Zusammenarbeit mit Cosinus-arts.com aus Wien die offizielle Website und Leistungen von MusicDish Edelweiss. MusicDish Edelweiss wird sich der Überwindung der sprachlichen und vermarktungsbedingten Hürden zwischen den englisch- und deutschsprachigen (Deutschland, Schweiz, Österreich) Musikmärkten widmen. Dom Kamper und Anthony Kammerhofer von Cosinus Arts werden am 9. September 2010 um 16:00 Uhr in der Glass Lounge bei der Popkomm eine Pressekonferenz zur Vorstellung des neuen Portals und der zweisprachigen PR-Dienste abhalten. Die Popkomm 2010 findet von 8. bis 10. September 2010 an einem außergewöhnlichen Ort statt – am legendären Berliner Flughafen Tempelhof, der 2009 außer Betrieb gestellt wurde.

Als neuester Schritt der internationalen Aktivitäten von MusicDish unterstützt MusicDish Edelweiss deutsche Künstler auf Tour in Nordamerika genauso effektiv wie US-Künstler, die ihr neuestes Album in den DACH-Märkten veröffentlichen. Die Leistungen umfassen - neben Übersetzungen ins Deutsche und der Erstellung von Presseaussendungen - Platzierungen von Presseaussendungen online und parallele, abgestimmte Kampagnen in den englisch- und deutschsprachigen Musikmärkten durch die integrierten Netzwerke von Cosinus Arts und Mi2N.

Der Gründer von MusicDish, Eric de Fontenay, meint dazu: "Der weltweite Musikmarkt ist für die Indies nach wie vor ein unbekannter und ungenutzter Bereich. Wir sind zwar alle durch das Internet verbunden, aber Sprache und Kultur sind noch immer große Hürden für Künstler und Labels, die sich auf den Sprung auf den internationalen Markt vorbereiten. Durch die Zusammenarbeit mit Cosinus Arts können wir unsere etablierten PR-Leistungen im DACHMarkt anbieten und somit eine echte Brückenfunktion zwischen beiden Märkten wahrnehmen."

Im Einklang mit dem bewährten MusicDish-Model des Austausches von Information und Wissen deckt das Portal von MusicDish Edelweiss die Musikwirtschaft der DACH-Länder mit Analysen und exklusiven Interviews mit den wichtigsten Vertretern der Livemusik- Szene des deutschsprachigen Raums ab – und bietet auch einen der umfassendsten Musik-Nachrichtenkanäle Europas.

Anthony Kammerhofer denkt: "Die Zusammenarbeit von Cosinusarts. com und MusicDish verschafft den Indies Zugang zu interkontinentaler Kommunikation auf nie dagewesene Weise." Dom Kamper fügt hinzu, dass "wir Zeugen einer Schubumkehr in der Kommunikation werden. Endlich kann der Underground-Sektor mit den Waffen der Major-Industrie kämpfen. Cosinus-arts.com und MusicDish setzen dabei bedeutende Aspekte."

Gleichzeitig mit dem offiziellen Start von MusicDish Edelweiss diesen Monat ist MusicDish Mediensponsor der Popkomm 2010 (Berlin), von Play Prague (Prag) und des Reeper-Bahn-Festivals (Hamburg).

MusicDish Edelweiss ist dieses Jahr schon die zweite internationale Marke, die MusicDish einführt. MusicDish*China startete offiziell bei der MIDEM 2010 in Cannes und arbeitet seither eng mit den wichtigsten Vertretern und Partnern der Branche in China und in ganz Asien zusammen, um eine transpazifische Plattform zur Verbindung der beiden Regionen zu bilden. MusicDish*China war bereits Mediensponsor wichtiger Events in der Region, von Beijing INTRO 2010 über Yangtze MIDI Music Festival bis zu Underground HK. Für den Herbst dieses Jahres wurde schließlich die "Small World" Shanghai World Expo Tour von Tomas Doncker organisiert.

Source: http://www.musicdish.com/mag/?id=12743


Copyright © 1997-2017 MusicDish LLC., all rights reserved.
About MusicDish e-Journal | Contact Us | Advertise | RSS | Internships